Referenzen

REFERENZEN

Seit 2008 arbeite ich kontinuierlich in der Tanzvermittlung. Meine Arbeit und Auseinandersetzung mit Tanz ist fortlaufend. Neue Entwicklungen und Erfahrungen kommen in sofort zum Tragen und werden in Workshops, Kurse oder Seminare integriert.

Seit 2008 arbeite ich ebenfalls künstlerisch und choreographiere abendfüllende oder kurze Tanzstücke. Teilweise habe ich diese auch selbst getanzt.

Im Jahr 2012 erhielt ich zusammen mit dem Tanzlabor Leipzig den Bewegungskunstpreis Leipzig für das Stück „Connection Impossible“.

 

 

Kommentare sind geschlossen.